Zach Mackey zum Stream Director für Virginia Tech Sports Properties von LEARFIELD ernannt

Home Sport Zach Mackey zum Stream Director für Virginia Tech Sports Properties von LEARFIELD ernannt

NOIRSBOURG — Virginia Tech Athletics und LEARFIELD, der Medienrechtspartner der Hokies, gaben am Dienstag die Aufnahme von Zach Mackey als Broadcast Director in die Belegschaft bekannt. In dieser Rolle wird Mackey die Stimme des ACC Champion Virginia Tech Männer-Basketballprogramms sein und auch den Hokie-Sport durch verschiedene Medienprojekte wie Podcasts, Nachrichtenberichte und Hosting-Events beeinflussen. Darüber hinaus wird er als sekundärer Reporter für Virginia Tech Football-Sendungen fungieren.

„Wir sind so glücklich, dass Zach unserer Virginia Tech-Familie beitritt“, sagte Bill Roth, Voice of Virginia Tech Football. „Er ist ein unglaublich talentierter Play-by-Play-Sender und Moderator, der sich in der Luft für die Iowa Hawkeyes, die Montana State Bobcats und das Big Ten Network hervorgetan hat. Zachs Hintergrund macht ihn zu einem idealen Kandidaten für unser neu gestaltetes Virginia Tech Broadcast-Team.

Mackey kommt nach einem dreijährigen Aufenthalt in Bozeman, Montana, zu Hokie Nation, wo er das Radiotalent für die Fußball- und Basketballprogramme der Männer von Montana State war. Während seiner Zeit bei den Bobcats moderierte Mackey einen wöchentlichen Podcast mit Gästen aus der Bobcats-Sportabteilung und moderierte Coaching-Shows für Fußball und Männerbasketball auf Fernseh- und Radioplattformen.

In der vergangenen Saison sammelte Mackey umfangreiche Playoff-Erfahrung, als das Fußballprogramm das FCS Championship Game erreichte und die Bobcats auf Hartholz das Big Sky Tournament gewannen und zum ersten Mal seit 1986 wieder am NCAA-Turnier teilnahmen.

„Ich möchte Athletics, LEARFIELD, Bill und allen danken, die an dieser aufregenden neuen Gelegenheit beteiligt sind. Ich freue mich sehr, die Virginia Tech-Community kennenzulernen und Teil der Familie einer der besten Universitäten des Landes zu werden“, sagte Mackey. „Ich bewundere sie seit langem den Erfolg von Virginia Tech Athletics und freuen uns darauf, an der Dynamik beteiligt zu sein, die die Abteilung umgibt. Ich freue mich sehr, die Geschichten und großartigen Momente von Virginia Tech mit den Fans teilen zu können.

Als Absolvent der University of Iowa ist Mackey seit 2015 auch die Stimme des Hawkeye-Baseballprogramms Hawkeyes-Basketballprogramme.

Mackey verbrachte auch Zeit damit, Spiele für das Big Ten Network zu nennen.

Während seiner Rundfunkkarriere hat Mackey mehrere Auszeichnungen erhalten, zuletzt wurde er 2022 von der National Sports Media Association Montana zum Sportscaster des Jahres gekürt, und er wurde zuvor drei Jahre in Folge im ersten Zyklus in das Jim Nantz All-America-Programm der STAA berufen .

„Zach ist ein preisgekrönter Sender, der zu Beginn seiner Rundfunkkarriere außergewöhnliche Arbeit geleistet hat. Wir sind begeistert und stolz darauf, dass er unserem lokalen Virginia Tech LEARFIELD-Team beitritt und ein fester Bestandteil des Hokies-Sendeteams ist“, sagte Kyler Pilling, General Manager von Virginia Tech Sports Properties.