Marcus Smart liefert Verletzungs-Update vor Spiel 3 gegen Bucks

Home Sport Marcus Smart liefert Verletzungs-Update vor Spiel 3 gegen Bucks

Kelten Guard Marcus Smart sagte am Donnerstag, dass es eine „hohe Wahrscheinlichkeit“ gibt, dass er am Freitag in Spiel 3 gegen die Bucks spielen wird, obwohl er sich den rechten Oberschenkel verletzt hat.

Sehen Sie sich NBA-Spiele an online die ganze Saison mit fuboTV: Beginnen Sie mit einer 7-tägigen kostenlosen Testversion!

Smart spielte nicht in Spiel 2, einem 109-86-Sieg für Boston, der die Serie verband. Er erlitt eine Quad-Verletzung, nachdem er in Spiel 1 mehrmals im Quad getroffen worden war.

„Wir werden morgen mehr wissen, basierend darauf, wie es sich heute anfühlt“, sagte Celtics-Trainer Ime Udoka per ESPN. „Aber es sieht heute besser aus als er.“

Blättern Sie, um fortzufahren

Smart, 28, ist in seiner achten NBA-Saison. Er erzielt durchschnittlich 15,2 Punkte und 6,8 ​​Assists pro Spiel in den Playoffs 2022. Das Produkt aus Oklahoma State ist ein zweifacher All-Defense-Kandidat und hat 2021/22 die All-Defensive Player Honour gewonnen.