Der Philanthrop MacKenzie Scott lässt sich von dem ehemaligen Naturwissenschaftslehrer Dan Jewett scheiden

Home Wissen Der Philanthrop MacKenzie Scott lässt sich von dem ehemaligen Naturwissenschaftslehrer Dan Jewett scheiden

Die milliardenschwere Philanthropin MacKenzie Scott lässt sich nach weniger als zwei Jahren Ehe von ihrem zweiten Ehemann, dem ehemaligen Wissenschaftslehrer Dan Jewett, scheiden New York Times gemeldet Mittwoch.

Die Trennung kommt, als Scott sein Vermögen weiterhin in rasantem Tempo verschenkt und gemeinnützige Organisationen und andere Institutionen mit bedingungslosem Geld überschwemmt. Scott, heute einer der prominentesten Philanthropen der Welt, war 25 Jahre lang bis zu ihrer Scheidung im Jahr 2019 mit Amazon-Gründer Jeff Bezos verheiratet. Sie erhielt ein Viertel seines Anteils an Amazon, der damals 36 Milliarden US-Dollar wert war, und hat ihn seitdem verschenkt mindestens 12,7 Milliarden Dollar. Forbes Scotts Vermögen wird derzeit auf 34,8 Milliarden US-Dollar geschätzt, da der Aktienkurs von Amazon seitdem gestiegen ist.

Jewetts Name wurde aus öffentlichen Aufzeichnungen im Zusammenhang mit Scotts Philanthropie gelöscht New York Times erstmals gemeldet. Es erscheint nicht mehr in Scotts Beiträgen auf der Medium-Blogging-Site, wo sie ihre Spenden aufführt. Ihr Brief für das Giving Pledge, ein Versprechen, den Großteil ihres Vermögens im Laufe ihres Lebens zu verschenken, wurde zusammen mit einem Foto des Paares von der Website entfernt.

„Durch einen glücklichen Zufall bin ich mit einem der großzügigsten und freundlichsten Menschen verheiratet, die ich kenne – und ich verpflichte mich mit ihr, enormen finanziellen Reichtum weiterzugeben, um anderen zu dienen“, schrieb Jewett in ihrem im März letzten Jahres veröffentlichten Giving Pledge-Brief .

Zuvor unterrichtete Jewett Chemie an einer Privatschule in Seattle, die von Scotts Kindern besucht wurde, wo sich das Paar traf. Scott ist notorisch privat und hat weder eine Erklärung zur Scheidung veröffentlicht noch auf eine Bitte um Stellungnahme von geantwortet Forbes. Sie spendete kürzlich zwei Villen im Wert von 55 Millionen US-Dollar an die California Community Foundation, und am Mittwoch gaben die Episcopal Health Foundation und die Health Forward Foundation Spenden von Scott in Höhe von insgesamt 20 Millionen US-Dollar bzw. 15 Millionen US-Dollar bekannt.